Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir laden Sie herzlich ein, sich den Termin für unseren kommenden Fachtag vorzumerken:

Das krieg ich nicht aus dem Kopf. Psychosoziale und gesundheitliche Folgen von häuslicher und nichthäuslicher Gewalt bei Männern

  • 13. September 2024, 9.30 – 16.00 Uhr
  • Gesundheitsamt Stuttgart, Schloßstraße 91

Hauptvorträge:

  • Frank Scheinert, Bundesfach- und Koordinierungsstelle Männergewaltschutz (Dresden): Männer als Betroffene häuslicher Gewalt
  • Martin Dinges (Stuttgart): Männer – Gewalt – Gesundheit
  • Marion Steffens – Gesine Intervention / Männer (Schwelm): Gesundheitliche Auswirkungen erlebter Gewalt bei Männern

Dieser Fachtag richtet sich an Fachkräfte, die Männer begleiten, beraten und unterstützen. Wir möchten mit Ihnen die Auswirkungen von Gewalt auf die psychische, soziale und physische Gesundheit von Männern beleuchten und praxisnahe Ansätze für die Beratung und Unterstützung vorstellen.

Bitte halten Sie sich den Termin frei, eine detaillierte Einladung mit Programm und Anmeldemöglichkeiten folgt in Kürze.

Markus Beck, Sozialberatung Stuttgart – Fachbereichsleitung Gewaltprävention

Charlottenstr. 42, 70182 Stuttgart, + 49 173 – 711 66 42
beck@sozialberatung-stuttgart.de, www.sozialberatung-stuttgart.de

in Kooperation mit BFKM, komm b-w und männer.bw